Hülsenfrüchtesuppe mit Slow Food Presidi

C001

Neu

Die Suppe enthält Zweikorn, Gemüse und Hülsenfrüchte von Slow Food Presìdi. Es ist ein wohlschmeckendes Rezept, mit einer hoher sättigender Kraft. Es ist das Ergebnis einer sorgfältigen Forschung über hochwertigen Zutaten, um nachhaltigen und unverfälschten Produkte zu verwirklichen.

Mehr Infos

Nicht mehr lieferbar

Auf meine Wunschliste

Technische Daten


* Slow Food Presìdi
acqua, piattella canavesana di Cortereggio*10%, cece nero della Murgia Carsica*10%, fava di Carpino*10%, lenticchia di Ustica*5%, pomodoro, farro, olio EVO, zucchine, sedano, carota, cipolla, sale marino integrale, spezie.
Gewicht des Produktes250g
Verpackung pro Person1
GebrauchsanweisungVersare il contenuto del prodotto in un piatto e riscaldarlo per 2 minuti in forno a microonde oppure immergere la confezione in acqua calda a 60° per 8 minuti. Non scaldare direttamente la confezione in forno a microonde.
AufbewahrungsbedingungSenza conservanti, coloranti e additivi aggiunti. Conservare in un luogo fresco e asciutto al riparo da luce e fonti di calore. Dopo l'apertura conservare in frigorifero.
Das Produkt kann Spuren von [
*] enthalten
latte, soia, arachidi e frutta a guscio

Mehr Infos

Das ist ein gutes Beispiel von "Tellergericht": Hülsenfrüchte und Zweikorn enthalten wenige Speisefette, aber viele Speisestärken und Ballaststoffe, die das Sättigungsgefühl steigert. Die Verbindung von diesen zwei verschiedenen Nahrungsmitteln ist ein vollständiges und ausgeglichenes Gericht, sowohl vom der Proteine als auch der Kohlenhydrate Gesichtspunkt.

Unsere Suppe enthalt Linsen aus Ustica, Ackerbohnen aus Carpino, schwarze Kichererbsen aus Murgia Carsica und piattelle canavesane di Cortereggio: diese Nahrungsmitteln gehören zu den „Slow Food Presìdi“, typische und traditionelle italienische hochwertige Produkte, die die Biodiversität unseres kulinarisches Erbes bewahren.

Trotz des sehr niedrigen Salz Inhaltes, die Hülsenfrüchtesuppe ist ein wohlschmeckendes Rezept dank der Benutzung von Gewürze und naturbellassene Geschmackstoffe; außerdem hat das Gericht einen niedrigen glykämischen Index.